Notfalltelefon 09536 92 16 693

Antworten
Benutzeravatar
D.S.
Beiträge: 37
Registriert: 5. Okt 2019, 17:06
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Notfalltelefon 09536 92 16 693

Beitrag von D.S. » 4. Dez 2019, 10:17

Bei akuter seelischer Belastung, die bereits starke körperliche Symptomatiken zeigen,
ist schnelle Hilfe angezeigt.
Das größte Bedürfnis was Du jetzt hast ist sprechen und einen Menschen bei Dir zu haben,
der Dir zuhört und Dich versteht.

Du bist an dem Punkt, dass Dich das Schweigen der Umwelt zu Deinen Schilderungen mehr fertigmacht,
wie das anfängliche Problem, dass Deine Aktivitäten, Ungerechtigkeit aus der Welt zu schaffen,
auslöste.

Ich sehe mich als verantwortlich, als Betreiber dieses Forums, hier für Dich einen Notfallkanal anzubieten.
Bitte ruf mich an, bevor Du etwas unüberlegtes tust.
Die Narzissten weinen nicht, wenn Du nicht mehr da bist.
Außerdem wirst du als Erfahrene des Themas für andere wichtig werden.
Du bist wertvoll!

Meine Nr: 09536/92 16 693
Meine Adresse findest Du im Impressum (Link ganz unten dieser Seite)
Du kannst meine Nr in Notfällen direkt wählen.
In nicht so ganz akuten Fällen würde ich Dich aber bitten,
mir eine Email vorher zu senden,
damit ich mich auf das Gespräch etwas vorbereiten kann,
diese Email muss keinen Roman enthalten,
dafür hast Du sowieso keine Kraft mehr.
Schreib einfach kurz an info@msw-studio.de
"Ich heiße (Vornamen reicht) und möchte Dich sprechen, wann hast Du Zeit?"

Das genügt.

Wenn Du schnelle Hilfe benötigst, ruf mich aber an,
eine Telefonseelsorge ist auch ein Weg, aber narzisstischer Missbrauch ist als Forschungsfeld
vielen nicht bekannt und viele kennen die Unterschied zu Mobbing nicht.

Bild


Du steckst in einer Krisensituation durch narzisstischen Missbrauch?
Bild
Bild

Antworten